10 Dinge, die man in Santorini, Griechenland, gesehen und erlebt haben muss

10 Dinge, die man in Santorini, Griechenland, gesehen und erlebt haben muss

Santorini in Griechenland ist ein traumhafter Ort voller natürlicher und erbauter Wunder. Als Reiseziel ist der Ort weltberühmt und junge sowie alte Besucher zieht es jährlich immer wieder auf die Insel. Natürlich kann man seinen Aufenthalt auf der Insel einfach so buchen und ein paar Touristenbroschüren und Websites durchblättern. Wahrscheinlich werden Sie auch mit dieser Vorgehensweise eine großartige Zeit erleben, aber wenn man diesen wundervollen Ort wirklich erleben will, sollte man im Voraus tiefer recherchieren. Wir haben das für Sie übernommen und eine Liste der 10 Dinge erstellt, die man in Santorini gesehen und erlebt haben muss.

10. Scuba-Diving

Zwar ist diese Gegend unter den Tauchern nicht ganz so berühmt wie andere Orte der Welt, aber auch hier kann man im offenen Wasser eine traumhafte Zeit verbringen. Das herrliche Wasser und das spannende Leben, das sich darin tummelt, garantieren ein unvergessliches Scubadiving-Erlebnis. Springen Sie vom Boot und tauchen Sie wortwörtlich für einige Minuten in eine andere Welt ein. Auf dem Meeresgrund finden Sie vulkanisches Gestein und andere natürliche Wunder. Kurz gesagt, wenn Sie Santorini von einer anderen, einzigartigen Seite erleben wollen, können Sie das unter Wasser.

scuba
Next ➞
ADVERTISEMENT
 
 

More on EscapeHere

Comments