Top 13 der Dinge, die man auf Maui gesehen und erlebt haben sollte

The Top 13 Things to See and Do in Maui

Top 13 der Dinge, die man auf Maui gesehen und erlebt haben sollte

Maui ist eine üppig begrünte Insel mit einer herrlichen Pflanzenwelt, Bambuswäldern, tropischen Regenwäldern, Wasserfällen und einigen der einzigartigsten Strände. Das alles gepaart mit dem größten schlafenden Balkon, atemberaubenden Sonnenuntergängen und einigen der freundlichsten Einheimischen, die man sich vorstellen kann, macht Maui zu einem echten Traumurlaubsziel. Packen Sie die Badesachen ein, vergessen Sie Ihre Wanderstiefel und die Kamera mit einer völlig geleerten Speicherkarte nicht und los geht es. Mit ganzjährig herrlichem Wetter und einer weltweit unvergleichlichen Unterwasserwelt bietet Maui sowohl Abenteuer als auch die perfekte Entspannung und Erholung. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, welche 13 Dinge man auf Maui gesehen und erlebt haben muss.

13. Lahaina

Eine historische Stadt im Westen von Maui. Lahaina ist eine Hafenstadt, die in eine der heißesten Städte der Insel verwandelt wurde. Überall findet man Kunstgalerien, Restaurants und Nachtclubs, hier sollte man nach Sonnenuntergang definitiv nicht zu Bett gehen. Besuchen Sie das alte Lahaina Luau, eines der authentischsten hawaiianischen Luaus; ein wahres Fest mit Feuertanzen, Hula und verschiedenen tropischen Drinks. Wenn Sie auf der Suche nach einem Souvenir der Insel sind, das Sie Ihren Liebsten mitbringen können, dann finden Sie in den zahlreichen Geschäften sicherlich, wonach Ihnen der Sinn steht. In Lahaina steht außerdem der riesige Banyanbaum auf dem Gerichtsplatz, der jeden Morgen von zwitschernden Vögeln beladen ist. Nehmen Sie sich einige Minuten Zeit und entspannen Sie beim Anblick dieses altehrwürdigen Giganten.

Lahaina
Next ➞
ADVERTISEMENT
 
 

More on EscapeHere

Comments